Das Sonnenvolk

kama.bio_Bienen_auf_dem_Balkon

Unsere ehemaligen Balkonbienen

Das Sonnenvolk ist am 16.05.2016 Mitglied unserer Familie geworden.

Ihre Königin Sonija trägt die Nummer 8.

Das Sonnenvolk war von Beginn an sehr stark und fleißig. Es verhält sich selten agressiv.  Zuweilen machen sie lustige Manöver vor ihrem Nest, bei denen dann sehr viele Bienen wie toll herumfliegen … KA hat ihren ersten Stich von einer der Sonnjanerinnen bekommen.

Seit Anfang Mai 2017 lebt das Sonnenvolk oben auf dem Dach, nachdem Sonija ausgezogen ist.
Auf dem Balkon lebt seitdem ihr Schwesternvolk SOLARIS. Und Sonne hat es tatsächlich geschafft in ihrem neuen Heim eine Wildbau-Orgie loszutreten, oben ist alles derart verpappt, dass uns nur der Blick von unten blieb …

Wildbau Bienen

Wildbau beim Sonnenvolk

 

 

  • Aktuelles vom Sonnenvolk

    • Bienenwanderung von obenBienenwanderung

      Aus der Thermobox ins gelobte Nest *Video, Fotosund Text von KA* Nachdem wir am 30. April 2017 das geschwärmte Sonnenvolk in einer Thermokiste eingefangen und diese komplett ins neue Nest gestellt hatten, damit das Volk auf die Waben umsiedeln kann, kam nun der Tag, da die Kiste wieder herausgenommen werden musste. Die darauf noch ansässigen Bienen begannen recht schnell in einer Kolonne ihre Bienenwanderung ins gelobte … weiterlesen

    • Unser größter Schwarm

      Die Geburt des Solaris-Volkes Ende April 2017 *Fotos von urheberrechtsentspannten Freunden & Schwarm Geburtsanzeige von KA* Man mag es nicht glauben, an einem Donnerstag Ende April schauen wir morgens aus dem Fenster und sehen – Schnee. Allerdings nicht diesen Möchtegern-Matscheflocken-Schlabber-Schnee sondern 10 Zentimeter weißen super Originalschnee! Keiner hatte angenommen, dass nach der  April-April-Nummer sich der tradierte Wankelwettermonat noch mal so ein Schlussdebüt erlauben würde … aber … weiterlesen

    • Räuber und Beraubte

      Von der sanften Honigsammlerin zur wilden Plündererin *Video & Text von KA* Es wird geplündert und gemordet. Es wird sich bedrängt und beraubt. Was sich im ersten Moment nach einem Krisengebiet in Nahost anhört, findet in unmittelbarer Nähe unserer Wohnung statt – auf, in und vor unseren Bienenkästen. Der Pollen ist alle, der Nektar versiegt, die Blüten am verwelken, die Natur bereitet sich zunehmend auf die … weiterlesen